acid.milch&honig in Magdeburg   


10.09.2010 im Café Central: Zu Besuch im Central ist das Ein-Mann-Elektropunker Projekt acid.milch&honig. Ob man das jetzt Technopunk, Elektrodisco, Politrave oder abgedrehten Pop nennt – von acid.milch&honig gibt es mal krawallige, mal melodische, feinste Elektrofrickelei. Da kommt einem schon mal der Vergleich mit Mediengruppe Telekommander unter. Live in jedem Fall ein Brett!


1 Antwort auf “acid.milch&honig in Magdeburg”


  1. 1 Staat.de » Blog Archive » Böhmer: Erhebliche Probleme bei der Entwicklung Sachsen-Anhalts Pingback am 20. August 2010 um 18:13 Uhr
Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.