Antifaschistische Hochschultage @ Uni Magdeburg   

Dezente Werbung war eh nie mein Ding. Ein Hoch auf große Banner! Ansonsten hier mal das Programm für die Hochschultage #2 organisiert von der AG EA @ Uni Magdeburg.

22.10.2008 // 19 Uhr // Uni-Gebäude 40
Antirassismus am Ende? Neue Ansätze in der antirassistischen Bildungsarbeit. Empowerment von und für People of Color und Critical Whiteness-Seminare in Deutschland.
Vortrag von Kevin Stützel und Jasmin Dean
(Ankündigungstext lesen)

26.10.2008 // 20 Uhr // Café Central
Kommunismus: Eine kleine Geschichte, wie endlich alles anders wird
Hörspiel nach dem Buch von Bini Adamczak
(Ankündigungstext lesen)

30.10.2008 // 19 Uhr // Uni-Gebäude 40
Scheitern und Zukunft des kommunistischen Projekts
Vortrag von Hannes Gießler und Zwi Negator
(Ankündigungstext lesen)

06.11.2008 // 19 Uhr // Uni-Gebäude 40
Magdeburg im Nationalsozialismus
Vortrag von Maik Hattenhorst
(Ankündigungstext lesen)

09.11.2008 // Synagogenmahnmal
Gedenken der Opfer der Novemberpogrome
Kundgebung
(Ankündigungstext lesen)

10.11.2008 // 18 Uhr // Uni-Bibliothek
Zeitzeugengespräch mit Gina Bormann
(Ankündigungstext lesen)


4 Antworten auf “Antifaschistische Hochschultage @ Uni Magdeburg”


  1. 1 Fred 27. September 2008 um 13:53 Uhr

    Hannes Gießler ist doof

  2. 2 IdrawESCAPEplans 27. September 2008 um 15:52 Uhr

    danke für diesen beitrage fred …

  3. 3 Rakete 10. Oktober 2008 um 1:18 Uhr

    Kann man die Vorträge / die Stadt denn überhaupt gefahrlos besuchen? Irgendwie ist mir ja nach all dem was man so liesst nicht wohl bei dem gedanken…

  4. 4 IdrawESCAPEplans 14. Oktober 2008 um 19:23 Uhr

    kann ich nicht sagen … beim letzten mal war bis auf das verteilen eines peinlichen flyers ruhig.

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.